Kita „Bummerang“ Staffelsieger

Den Bummi-Pokal verteidigt hat die Kita „Bummerang“. Wie im Vorjahr gewannen die Vorschulkinder den Finallauf im Staffelwettbewerb bei der Bummi-Olympiade.
Auf den Plätzen 2 und 3 folgten die Kita „Adlerhorst“ und Kita „Ökolino“. Insgesamt waren 13 Kindertagesstätten am Start.

Bei schönstem Wetter fanden sich über 300 Vorschulkinder auf der Nebenanlage des Jahnstadions ein. Beim Weitsprung, Ballweitwurf und im Sprint konnten die angehenden Erstklässler schon mal entsprechende Disziplinen der Leichtathletik probieren. 

Die Neubrandenburger Vereine Turbine, ASIA Sport, Fortuna sowie die Fußballschule „Goli“ präsentierten zudem Vereinsmitmachangebote.
Außerdem konnten die Kitas die vielfältigen Sportgeräte vom Sportmobil des Kreissportbundes nutzen.

Ein Dank gilt den Helfern vor Ort. So agierten Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse des Sportgymnasiums Neubrandenburg als Kampfrichter. Unterstützt wurde außerdem von Fortuna und dem 1.FC Neubrandenburg.