News

KSB bildet Grundkursabsolventen aus

Vergangenen Sonntag endetet bereits die erste Bildungsmaßnahme des Kreissportbundes MSE in Neustrelitz.
Es konnten 24 TeilnehmerInnen aus 15 Sportvereinen die Prüfung erfolgreich abschließen. Die Basisqualifikation berechtigt nun alle TeilnehmerInnen, einen weiterführenden Übungsleiter/- Trainerkurs zu besuchen und eine Lizenz zu erwerben.
Ein besonderer Dank gilt dem Wassersportverein Einheit Neustrelitz, der in bewährter Form seine Räumlichkeiten für die Ausbildung zur Verfügung stellte.

Weiterlesen: KSB bildet Grundkursabsolventen aus

Fortbildung am 3.2.2017 in Altentreptow

Thema: „Ringen, Raufen, spielerische Kräftigungen“ 

Zeit/Ort: 16.00 – 20.00 Uhr, Mehrzweckeinrichtung Klosterberg
Kinder wollen sich auspowern und Kräfte messen. Anhand von spielerischer Kräftigung werden in dieser Fortbildung vielfältige Praxisbeispiele für spannende Übungs-und Sportstunden gegeben.
5 UE zur Lizenzverlängerung
Anmeldung unter: http://bildung.lsb-mv.de/online-anmeldung.html#form-offer 

Infos unter SJ MSE, FON: 03961-215593

Jugendvollversammlung mit Neuwahlen

am 31.01.2017 in Neubrandenburg.
- Im Anschluss Workshop Soziale Medien 

Hiermit lädt der Vorstand der Sportjugend herzlich ein.
Lt. Jugendordnung der Sportjugend MSE haben Mitgliedsvereine mit Jugendordnung jeweils eine nicht übertragbare Stimme. 

Download
Einladung
Antwortformular 

Vorstand der SJ MSE
v.l.Max Mayer, Johannes Wittkopf, Michael Stetzka, Theo Hadrath
liegend Susanne Wolfgramm
(auf dem Bild fehlt Katrin Haasmann)

+++ Achtung- Wichtige Termine +++

Folgende Abgabetermine sind bitte zum Jahreswechsel zu beachten:

  • 31.12.2016  Antrag auf Vereinsförderung beim Landessportbund MV
  • 31.12.2016 Abgabe Verwendungsnachweis Vereinsförderung LSB- Mittel beim KSB MSE
  • 15.01.2017 Meldung der aktuellen Übungsleiterstatistik und Einreichung der Lizenzkopien beim KSB – Stichtag für Förderfähigkeit von Lizenzen
  • bis 15.01.2017 Eingabe Online- Bestandserhebung für den Sportverein!
  • 31.01. 2017 Abgabe aller Verwendungsnachweise kreisliche Förderung beim KSB MSE:
    • Trainings- und Wettkampfbetrieb
    • Besondere Projekte
    • Übungsleiter- und Grundkurs
    • Schule und Verein
    • KinderBewegungsLand

Bildungsjahr beim KSB abgeschlossen

Der Kreissportbund MSE e. V. hat in den letzten zwei Monaten mehrere Ausbildungen abgeschlossen. Ein Grundkurs in Neubrandenburg mit 19 Teilnehmern, einer Übungsleiterausbildung im Breitensport mit 16 Teilnehmern und eine Jugendgruppenleiterausbildung mit 15 Teilnehmern am Malchiner Gymnasium bildeten das Ende das Bildungsjahr 2016.

Das kommende Bildungsjahr 2017 beginnt bereits am 14.01. in Neustrelitz. Der dort stattfindende Grundkurs ist bereits ausgebucht!

Auch für die Grundkursausbildung im März 2017 in Waren (Müritz) sind nur noch wenige Teilnehmerplätze frei. Anmeldungen für Fort- und Ausbildungen sind unter bildung.lsb-mv.de möglich.

Galerie - Bildungsjahr beim KSB abgeschlossen

Nikolaussportfest in Altentreptow

Nikolaussportfest in AltentreptowNun schon zum 9.x fand das Nikolaussportfest in Altentreptow statt. Kitas der Region Altkreis Demmin, die am Projekt „KinderBewegungsLand“teilnehmen, waren dazu eingeladen. 13 Kitas mit 153 Vorschulkindern nahmen daran teil.

Schon die Anreise mit Bussen zur Sportstätte war spannend. In der Sporthalle waren 14 Spiel/Sportstationen aufgebaut, wo die Kinder sich so richtig austoben konnten. Das Trampolin, die Schneeballschlacht und die dicken Gummireifen kamen am besten an. Aber auch bei traditionellen Angeboten wie Stangen“Klettern“ hatten die Kinder viel Spaß.

Zum Schluss kam dann noch der Nikolaus mit Medaillen und Süßigkeiten für alle Kinder. Ein Dankeschön an den Handballverein Altentreptow für die Unterstützung.

Galerie - 06.12.2016 - Nikolaussportfest in Altentreptow

Kassenwarteschulungen abgeschlossen.

In den vergangenen Tagen hat der Kreissportbund seine Fortbildungsreihe für die Sportvereine abgeschlossen. In Röbel, Altentreptow und Penzlin wurden die Vereine unter anderem  über anstehende Abrechnungen 2016 und Beantragungen von Fördergeldern 2017 informiert.

Insgesamt nahmen 73 Sportvereine das Schulungsangebot wahr.  

Präsentation als PDF

1. Jugend-Volleyballturnier

Das Juniorteam der Sportjugend MSE hatte am vergangenen Wochenende zum Jugend-Volleyballturnier nach Neubrandenburg eingeladen.
Insgesamt 8 Mannschaften nahmen an der Erstauflage teil.
Die Eröffnung erfolgte durch den Vize-Bürgermeister, Herrn P. Modemann, sowie dem stellv.Vors. der SJ MSE, Michael Stetzka.
Bei besten Rahmenbedingungen in der Sporthalle "Am Anger" wurde auf drei Volleyballanlagen in zwei Staffeln gespielt. Am Ende setzten sich in Gruppe 1 Volleybross und das Juniorteam der SJ MSE durch. In Gruppe 2 Erstsemester vom Einstein Gymnasium sowie HSV Neubrandenburg.
Im Finale standen sich dann HSV und Erstesemester gegenüber, welches die Mannschaft vom Hochschulsportverein NB gewann. 

Die weiteren Platzierungen:
2. Erstsemester A.Einstein Gymnasium
3. Volleybros
4. Juniorteam der SJ
5. Die Datteln
6. Junge Union
7. Crazy Knaller
8. Jugendfeuerwehr

Die Versorgung übernahmen Schüler vom Einsteingymnasium, die somit ihre Abi-Kasse etwas auffüllen konnten.
Den Jugendlichen hat das Turnier gefallen und somit wird es am 18.11.2017 eine Neuauflage geben. Dank gilt dem Juniorteam der SJ, die vor Ort die gesamte Veranstaltung managten.

Galerie - 19.11.2016 - 1. Jugend-Volleyballtunier

Kompaktseminar „Kinderschutz im Sport“ (8 LE)

Das Seminar wendet sich an Vertreter/-innen und Übungsleiter/-innen aus Sportvereinen und -verbänden mit Verantwortung für die Kinder- und Jugendarbeit. Es werden wichtige Kenntnisse zu den Themen Sexualisierte Gewalt und Kinderschutz im Sport sowie Handlungsanleitungen zum Aufbau eines Kinderschutzkonzeptes vermittelt.

Weiterlesen: Kompaktseminar „Kinderschutz im Sport“ (8 LE)

Fortbildungsangebot mit viel Input

Fortbildungsangebot mit viel InputDie Sportjugend hatte zur Fortbildung nach Altentreptow eingeladen. Genau 30 Teilnehmer/Innen aus dem gesamten Landkreis MSE nutzten dieses Angebot der Weiterbildung und waren am Ende begeistert.

Referent Dr.Lothar Nieber hat es gut verstanden das Thema "Entwicklung Koordinativer Fähigkeiten" in einem guten Verhältnis zwischen Theorie und Praxis zu vermitteln. Die Teilnehmer hatten gerade auch im Praxisteil viel Spaß und waren voller Eifer dabei.

Einige Teilnehmer haben gleich Folgetermine mit Dr.Nieber vereinbart.

Weiterlesen: Fortbildungsangebot mit viel Input

Unterkategorien